Ein-Tages-Ritt

Ein spannendes Erlebnis für Jeden, sei es Reitvereine, Betriebsausflüge etc.

Wir treffen uns auf dem Hof um 10 Uhr, wo wir zusammen die Pferde von der Koppel holen und aufsatteln. Wir reiten durch die Vesterthorup Plantage in Richtung zu Bulbjerg. Bulbjerg ist ein Ort, wo ein Kalkfelsen mit einer Höhe von 47 m zu finden ist. Dieser ist schätzungsweise 60 Millionen Jahre alt, und dient für viele Vögel als Brutplatz. Bulbjerg ist Dänemarks einziger Vogelfelsen.

Weiter geht es durch Wald, Heide und Strand. Unser Mittagsessen genießen wir natürlich in der prachtvollen Natur. Ist das Wetter kalt, dann machen wir den Brennofen in dem alten Nazibunker an und speisen dort. Weiße Tischdecke, Armleuchter und ganz viel dänische „Hygge“ – das unübersetzbare Wort der Dänen was für ganz viel Gemütlichkeit und einfach gute Zeiten steht. Danach reiten wir nach Hause, wohltuend müde in allen Muskeln.

Dieses Arrangement kann damit erweitert werden, dass man nach dem Ritt, den Holz-Whirlpool benutzt, eine professionelle Massage bekommt, ein Gourmetessen genießt und/oder sich eine Übernachtung auf Villa Rosa gönnt. Ruft einfach an und lasst uns wissen, wie wir euren Tag perfekt für euch gestalten können.

Dauer des Reitens4 Stunden
Mittagsessen1-1½ Stunde
Preis1000,- DKK